Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
 

Hauptnavigation:

 
Kopfbild

Inhalt

Philipp Bussemer aus Baden-Baden war Initiator und Gründer des Westweges.

Um 1900 legte er zusammen mit Mitgliedern des Schwarzwalvereins Baden-Baden den Wegverlauf des Westweges fest und markierte dessen gesamten Verlauf.

Dieses Jahr jährt sich sein 100. Todestag, weshalb wir uns auf der Badener Höhe treffen werden um ihm und den Westwegpionieren zu gedenken.

Wanderführertreffen der Heimat und Wander Akademie

Ausrichter war der Bezirk Renchtal vom 7. bis 8.4.2018

im HFG Oberkirch.

Dscf1674.jpg
P1060115.jpg
P1060117.jpg

Renchtäler Schwarzwaldvereine erhielten Preise

Gleich mehrere Renchtäler Ortsgruppen des Schwarzwaldvereins konnten am 24. Juni mit Preisen von der Delegiertenversammlung in Weil der Stadt heimkehren. Bei der 148. Delegiertenversammlung, bei der auch Agrarminister Peter Hauk anwesend war, erhielt die Ortsgruppe Appenweier den zweiten Preis für die erfolgreiche Mitgliederehrung. Der Verein hatte im vergangenen Jahr 20 Neumitglieder werben können. Der Preis für die Familiengruppe stand in diesem Jahr unter dem Motto „Wer hat die schönste Wanderung im Land?“ Die Familiengruppe der Ortsgruppe Renchen ging mit ihrer Geocashing-Tour dabei als Sieger hervor und erhielt als Preis ein naturpädagogisches Wochenende mit Übernachtung im Heu-Hotel. Ein Schnitz-Set erhielt die drittplatzierte Familiengruppe aus Oberkirch für ihre Wanderung zum Geigerskopfturm.

fampreis_renchtal_a.jpg
Ortsgruppen-a.jpg
fampreis_oberkirch_a.jpg

Weitere Informationen:

Standorte - Rettungspunkte

rettungspunkte.png
 
 
 
 
 
 
 
 
 
oben drucken